IZB Messe

Drei Tage lang – vom 11. – 13. Oktober 2022 - trafen sich Aussteller und Besucher auf der IZB in Wolfsburg. Stärker in den Focus gerückt waren dieses Mal Themen wie Elektrifizierung, Batterietechnik und Verbindungsfähigkeit.

Das Interesse der Aussteller an der internationalen Zuliefererbörse im Vorfeld war sehr groß: Ergo: Mehr Aussteller, ausgebuchte Messeflächen und so international wie nie. Viele freuten sich darauf ihr Unternehmen wieder präsentieren zu können und sich mit anderen Ausstellern, Zulieferern und Besuchern persönlich auszutauschen.

Das gleiche galt natürlich auch für W+G. Wir hatten uns bereits vor langer Zeit als Teilnehmer angemeldet und hofften, dass die Messe nicht wieder verschoben werden musste. Doch je näher der Termin rückte, desto klarer war es: Die Messe wird in Präsenz stattfinden.

Nicht nur das Interesse der Aussteller war groß, auch die Besucherzahlen waren sehr erfreulich. Das W+G-Standteam hatte einiges zu tun. Bereits in den ersten beiden Tagen gab es viele interessante Gespräche, speziell mit Neukunden. Die Teilnahme hat sich auf jeden Fall gelohnt und es bleibt nun abzuwarten, welche Geschäfte sich aus und mit den neu gewonnen Kontakten entwickeln.

 

 

Zurück